LAKE GARDA 42

PURE RUNNING

Der Gardasee: Meeresrauschen in den Ohren, ein atemberaubender Blick auf die Berge, inmitten des charmanten, italienischen Lebensgefühls. Die Gardasee-Region ist bekannt als angesagte Sportregion mit unzähligen Möglichkeiten. So ist sie auch in der Lauf-Community beliebt.
Als leidenschaftliche Läufer und eingefleischte Laufsport-Experten schlägt beim Gedanken an eine Laufveranstaltung am Gardasee auch unser Herz höher.
Wir sind diesem (Im)Puls gefolgt und haben im Jahr 2020 die Traditions-Veranstaltung „Lake Garde Marathon“ übernommen um mit Leidenschaft, viel Erfahrung und Innovationsgeist den Marathon mit einem nachhaltig erlebnisreichen Konzept wieder aufblühen zu lassen.

2 Tage im März schaffen wir jährlich am Nordufer des Gardasees ein legendäres Running Erlebnis. 3 Strecken, eine unglaubliche Landschaft und ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Dank der Zusammenarbeit mit der Nord-Gardasee-Region wird die Veranstaltung für die internationale Läufergemeinschaft noch attraktiver und rühmt sich einer einzigartigen Strecke, die durch einige der symbolträchtigsten Orte rund um den Gardasee führt und die Grenzen der Lombardei, des Trentino und des Veneto überschreitet.

Als „Einbahnstraße“ geplant wird kein Streckenabschnitt mehr als einmal gelaufen.

Zu den Neuheiten gehört zudem der Start von Limone sul Garda und eine Route, die 3 verschiedene Regionen durchqueren wird.
Neben dem klassischen 42-km-Lauf und dem sanftesten Halbmarathon gibt es zwei weitere innovative Formate: LAKE GARDA 2×21, ein Staffelwettkampf für Zweierteams; und LAKE GARDA Kids, welches den jüngsten Läufern die Möglichkeit bietet mit Spaß gemeinsam zu laufen.

Pasta Party, zwei Expo Areas und Cheering Zone runden das Running Erlebnis ab und es wird garantiert keinem langweilig.